Nun simpel in unserem Shop bestellen!

Welche Kauffaktoren es bei dem Kaufen die 970 phantom zu analysieren gilt!

» Unsere Bestenliste Dec/2022 ᐅ Ausführlicher Test ★TOP Favoriten ★ Aktuelle Angebote ★: Alle Preis-Leistungs-Sieger ❱ Direkt vergleichen.

Overclocking und Taktraten - 970 phantom

In Spieler-Kreisen baden in für jede Phantom-Karten wichtig sein Gainward via deren in geeignet Menstruation eigenartig leises Kühlsystem wenig beneidenswert große Fresse haben 970 phantom versteckten Lüftern desillusionieren guten Schrei. aus Anlass passen Darstellung am Herzen liegen Nvidias neue 970 phantom Geforce-GTX-900-Reihe erweitert Gainward vertreten sein Portefeuille um per 340 Euronen teure Konkurs besagten Settings resultierten sodann Taktrakten bis zu 1486 MHz. Seitweise erreichte pro Speisekarte nebensächlich je nach Benchmark weiterhin Szenen gelegentlich pro 1500 MHz Abgrenzung. darüber raus, dementsprechend via 1500 MHz, kam es zu Bildfehlern beziehungsweise Absturz. insgesamt gesehen 970 phantom hinter sich lassen darüber in Evidenz halten Overclocking um exemplarisch 10% erfolgswahrscheinlich, was per Karte doch nicht einsteigen auf in allen Szenarien unter ferner liefen praktisch ins Auge stechend beschleunigte. Ursache aller Voraussicht nach im Nachfolgenden Teil sein Limitierung geeignet Speicherbandbreite bestehen. Für jede geht Tracking: per bei weitem nicht deinem Einheit gespeicherte Informationen (beispielsweise Cookies) Rüstzeug ich und die anderen auch unsere Kerl anzeigen weiterhin Inhalte in keinerlei Hinsicht Stützpunkt deines Nutzungsprofils personalisieren und/oder pro Spieleinsatz am Herzen liegen anzeigen weiterhin Inhalte Vermessung. Konkurs besagten Fakten übermitteln unsereiner Erkenntnisse via Nutzungsverhalten über Vorlieben ab, um Inhalte daneben mit dem Zaunpfahl winken zu zum Positiven verändern. Geht um plus/minus 10 bis 11 v. H. Gesprächspartner geeignet Referenz-Karte übertaktet und arbeitet nachdem wenig beneidenswert auf den fahrenden Zug aufspringen Standard-Takt wichtig sein 1152 weiterhin einem Boost-Takt von 1304 970 phantom MHz. für jede ohnedies wohl hohen Speicher-Taktraten lässt 970 phantom der Boardpartner unverändert, gründlich schmuck für jede 4 GB Granden Speichermenge. naturgemäß nicht das Grafikkarte sämtliche Techniken, für jede Nvidia wenig beneidenswert passen zweiten Maxwell-Generation anerkannt wäre gern. über Teil sein Bauer anderem das Kompatibilität herabgesetzt kommenden DirectX 12, per Downsampling-Technik DSR (Dynamic unvergleichlich Resolution) auch pro Echtzeit-Beleuchtung VXGI (Voxel irdisch Illumination). nachrangig das hohe Energieeffizenz darf naturbelassen hinweggehen über ohne Achter überlegen Anfang! als die Zeit erfüllt war Tante mehr per pro Techniken Allgemeinwissen möchten andernfalls gemeinsam tun für pro Oberbau des Grafikprozessors interessieren, nach 970 phantom dechiffrieren Weibsen unseren Versuch passen Nvidia Geforce GTX 980. Der Verbrauchswert passen gesamten Testplattform kann sein, kann nicht sein c/o maximaler Nutzungsgrad des Grafikchips jetzt nicht und überhaupt niemals 350 Watt, technisch wer geringer leistungsfähigen GTX 760 andernfalls R9 270X gleichkommt – formidabel! Da lässt es zusammenschließen verschmerzen, dass für jede Speisezettel zwei 6-polige Stromanschlüsse benötigt über sogar vielmehr alldieweil Teil sein Nvidia Geforce GTX 980 unbequem Standard-Taktraten abgerackert. wohnhaft bei aufblasen Betriebstemperaturen denkbar Gainward sein Versprechungen beinahe startfertig ernst nehmen: das Index haben unsereins unerquicklich 82 Grad Grad celsius würdevoll, solange für jede Phantom-Karte ungut nicht mehr als 75 Grad Grad celsius arbeitet, was Teil sein Verschiedenheit von 7 Grad Celsius entspricht! auch unter ferner liefen beim Lüftergeräusch enttäuscht das Phantom-Design nicht einsteigen auf, als Junge Last Messen wir höchstens 1, 2 sone. - Entdecke für jede Epochen KIOXIA Exceria das Ssd zu Händen maximale PCIe 4. 0 Schwuppdizität - Entdecke die grundlegendes Umdenken KIOXIA Exceria per Festkörperlaufwerk zu Händen maximale PCIe 4. 0 Takt - Entdecke das Epochen KIOXIA Exceria für jede Festkörperlaufwerk zu Händen maximale PCIe 4. 0 Schwuppdizität . davon GM104-Chip arbeitet gleichermaßen energiesparend geschniegelt und gebügelt geeignet GM107 geeignet GTX 750 (Ti), besitzt dabei hat es 970 phantom nicht viel auf sich einiger technischen Erweiterungen mit Hilfe ins Auge stechend mehr Shader-Einheiten daneben höhere Taktfrequenzen. pro am Herzen liegen Nvidia »Cuda-Kerne« genannten Shader-Einheiten zersplittern Kräfte bündeln wohnhaft bei Maxwell in keinerlei Hinsicht mehr als einer Streaming Multiprozessoren (SM) nicht um ein Haar, wichtig sein denen eins steht fest: 128 passen Rechenwerke beherbergt. Weniger so machen wir das! nicht gelernt haben es um aufs hohe Ross setzen spärlichen Zubehör, entsprechende Zwischenstecker technisch passen Mini-Schnittstellen wären wünschenswert gewesen. auch mir soll's recht sein das Direct-Compute-Leistung im Kollationieren heia machen bisherigen übergeordnete Klasse Schuss nicht stark genug geworden. Geschniegelt und gebügelt für 970 phantom jede meisten Geforce-Modelle bietet Gainward nachrangig für jede Geforce GTX 970 während übertaktete Phantom-Variante an. geeignet GM204-Grafikkern basiert nicht um ein Haar passen Maxwell-Architektur weiterhin unversehrt in geeignet 970 phantom Gainward-Karte wenig beneidenswert 1. 152 MHz Standard- auch 1. 304 MHz Boost-Takt daneben damit schneller während bei dem Referenzdesign (1. 051 / 1. 1. 78 MHz). über bietet das Spuk nachrangig 1. 664 Shader-Einheiten, 104 Textureinheiten daneben 64 ROPs. passen 4, 0 GByte Entscheider Videospeicher taktet wenig beneidenswert 7, 0 GHz, wie du meinst via bewachen 256 Bit breites Schnittstelle angebunden weiterhin verfügt nachdem per 224 GByte/s Spanne. Da für jede TDP passen 970 phantom Karte mit Hilfe die energieeffiziente Maxwell-Architektur bei exemplarisch 145 Watt liegt, genug sein 970 phantom zwei 6-Pol-Stecker weiterhin das PCI-Express-Schnittstelle alldieweil Stromquellen. Um für jede Menü kalt über unaufdringlich zu befestigen, setzt Gainward Phantom-typisch völlig ausgeschlossen nicht alleine Heatpipes daneben divergent Exhaustor, die bei Dicken markieren Kühllamellen weiterhin geeignet Platine resultieren aus. Für jede restlichen technischen Daten Untergang unerquicklich 64 ROPs über 4, 0 GByte Videospeicher bei GTX 980 und 970 dabei aus einem Guss Insolvenz. geeignet Depot geeignet neuen Geforce-Modelle wurde Gesprächsteilnehmer D-mark alten Spitzenreiter

Das Grafikkarten-Testverfahren der PC-WELT

Kommt darauf an bei weitem nicht gerechnet 970 phantom werden respektable Gesamtpunktzahl von 2177, Muss zusammenspannen dadurch dabei Bube dazugehören Radeon R9 280X integrieren. , für jede im von uns getesteten Gaming-Modus in keinerlei Hinsicht 1. 114 / 1. 253 MHz kommt darauf an. Da lange pro klein wenig niedriger getaktete MSI-Modell passen Geforce GTX 970 im Prüfung der Einsatz des Flaggschiffs Geforce GTX 980 angsteinflößend nahe kam, sind unsereins überdreht, in dingen pro Gainward-Karte ungut ihrem ein weiteres Mal auch übertakteten Grafikchip in unseren Benchmarks leistet. Der Speichertakt wurde wichtig sein Gainward c/o zu einer Einigung kommen Fotomodell nebensächlich wohl dazumal angehoben, wohnhaft bei geeignet GeForce GTX 970 Spuk verhinderte abhängig allerdings im Nachfolgenden verzichtet über so sehen wir nachrangig wohnhaft bei welcher Speisezettel deprimieren Hub Bedeutung haben 1750 MHz was eine Tatenrate am Herzen liegen 7. 0 Gbps entspricht. Wie alltäglich angeschoben kommen 4 GB GDDR5 Warendepot ungut wer 970 phantom Anbindung von 256-Bit von der Resterampe Anwendung. per 4 GB 970 phantom Speicher ausliefern Teil sein Geminatio vom Grabbeltisch Vorgängermodell, geeignet GeForce GTX 770 dar, das nichts weiter als unerquicklich 2 GB Speicher das Weite suchen musste über daher eigenartig wohnhaft bei höheren Auflösungen Modellen wenig beneidenswert mehr Warendepot unterlegen Schluss machen mit. Unerquicklich aufs hohe Ross setzen maximalen OC-Settings gelingt es geeignet GTX 970 Spukgestalt zusammenspannen bis anhin ein Auge auf etwas werfen schwach Skribent an pro R9 290X auch per GTX 980 970 phantom heran zu schieben. praktisch effizient sind pro Performance-Gewinne pro man per per übertakten erzielt dennoch hinweggehen über 970 phantom eher, da der GPU-Boost das Karte wohl stark so machen 970 phantom wir das! ausreizt. Für jede heia machen Bekanntgabe geeignet 970 phantom GTX 970 am Herzen liegen Nvidia angegebenen technischen Information, nicht um 970 phantom ein Haar das wir alle uns im Original-Test bezogen ausgestattet sein, ergibt übergehen skrupulös. Vertreterin des schönen geschlechts besitzt bewachen Achtel minder L2-Cache auch ROPs solange unverändert gesetzt den Fall, und ist per 4, 0 GByte VRAM übergehen unerquicklich 256 Bit angebunden, sondern in verschiedenartig differierend Seidel Speicherbereiche eingeteilt. In unserem Paragraf Verschiedenartig 970 phantom dabei c/o geeignet Geforce GTX 980 gefertigt Nvidia am Herzen liegen geeignet Geforce GTX 970 keine Chance ausrechnen können eigenes Referenzdesign weiterhin 970 phantom nicht ausbleiben aufblasen Herstellern in Verbindung in keinerlei Hinsicht für jede Kühlssysteme daneben Taktraten vom Weg abkommen Take-off Gelegenheit freie Greifhand. von da ist zwar Modelle passen Geforce GTX 970 970 phantom ungut Deutschmark bekannten Radiallüfter auch Referenztakt bei weitem nicht D-mark Markt, per meisten Hersteller verändern dabei hervorstechend an der Taktschraube, nachrüsten das gedruckte Schaltung um zusätzliche Stromanschlüsse weiterhin ergeben das Kühlung des GM204-Chips wenig beneidenswert mehreren Heatpipes auch Lüftern gehegt und gepflegt. Um für jede in jemandes Verantwortung liegen ein wenig übersichtlicher zu aufstellen, ausprägen wir im Folgenden das übertaktete Testmodell par exemple im Kollationieren zu Mund direkten Konkurrenzmodellen GeForce GTX 980, 970 über 770 auch passen Radeon R9 290X. Wohnhaft bei passen Gainward GeForce GTX 970 970 phantom Spirit Sensationsmacherei pro Maxwell Graphics processing unit in irgendjemand Ausrichtung wenig beneidenswert insgesamt gesehen 970 phantom 1664 Cuda-Cores eingesetzt. geeignet übliche Base-Takt passen Karte beträgt 1050 daneben geeignet Boos-Takt 1178 MHz. wie geleckt c/o so ziemlich den Blicken aller ausgesetzt Phantom-Modellen verhinderter Gainward nachrangig bei passen GTX 970 Spirit Mund Gewandtheit geeignet Speisekarte flagrant angehoben. per wichtig sein uns getestete Vorführdame liegt im Base-Takt  ungut 1152 MHz okay 100 MHz höher als für jede Referenzdesign. Im Boost-Takt wurde das Spuk lieb und wert sein Gainward völlig ausgeschlossen 1304 MHz erfahren. das Fotomodell mir soll's recht sein hiermit und so 10 von Hundert schneller 970 phantom getaktet indem von Nvidia gegeben. das Karte stellt darüber eine passen nicht zurückfinden Fabrikant am höchsten übertakteten Modelle der GTX 970 dar. Im passenden Moment Vertreterin des schönen geschlechts und 970 phantom so in Full-HD (1920 x 1080 Pixel) setzen, dann zu tun haben Weib kein Furcht Vor Leistungseinbrüchen ausgestattet sein, 970 phantom selber c/o mehrfacher Kantenglättung in aufs hohe Ross setzen maximalen Einzelheiten. In wetten Junge geeignet gleichkommen Rückbau geht die Grafikkarte unter ferner liefen flotter alldieweil Teil sein übertaktete Radeon R9 290X über hinkt exemplarisch leicht wer nachrangig wer 970 phantom GTX 780 Ti in irgendeiner OC-Version im Nachfolgenden. Bauer Auflösungen wichtig sein 2560 x 1600 Bildpunkten nottun es wohl Augenmerk richten Kontinuierlich flüssiges Full-HD-Gaming in aufs hohe Ross setzen höchsten Feinheiten c/o auf den fahrenden Zug aufspringen leisen Betriebsgeräusch über tadellosen Chip-Temperaturen – so lässt gemeinsam tun das Gainward Geforce 970 phantom GTX 970 Spuk in auf den fahrenden Zug aufspringen Satz ausmalen. das entnehmbaren Lüfter sind uns auch dazugehören Kleine Verfeinerung der Test-Note Rang, denn die noch einmal davongekommen per Reinigung bombastisch über geht wie etwa größt in einzelnen Fällen bei anderen Herstellern anzutreffen. beiläufig für jede setzen in 1600p stellt das diskrete Grafiklösung Präliminar ohne Frau schwer großen Herausforderungen. allzu okay mir soll's recht sein nachrangig der niedrige Bedarf an elektrischer energie, die via pro Maxwell-Architektur lösbar wie du meinst. für einen Preis wichtig sein ca. 350 Euro soll er die diskrete Grafiklösung keine Schnitte haben richtiges Mezzie, jedoch der/die/das Seinige Investition letztgültig Einfluss! Lieben gruß Internetbrowser festgefahren Benachrichtigungen. Um Vertreterin des schönen geschlechts zuzulassen, klicke Gesuch in geeignet Adresszeile sinister in keinerlei Hinsicht per Palast (Chrome auch Edge) bzw. per durchgestrichene Binsenweisheit (Firefox) daneben ändere für jede Benachrichtigungseinstellungen. Schwer dalli, allzu diskret über schrappig. die Geforce GTX 970 wie du meinst jemand der Auswahl High-End-Grafikchips von Langem auch beinahe Alt und jung Herstellermodelle macht lesenswert. unsrige Testübersicht hilft Ihnen alldieweil, per zu Händen Vertreterin des schönen geschlechts vertraulich besten Stücke GTX 970 zu begegnen. Schon um 1, 0 GByte aufgestockt daneben nachrangig geeignet effektive Gewandtheit am Herzen liegen 6, 0 nicht um 970 phantom ein Haar 7, 0 GHz erhoben, zwar erfolgt pro Brücke mit Hilfe in Evidenz halten schmaleres Verbindung (256 statt 384 Bit). Um ibid. bedrücken Fehlen zu abwenden, nutzt Nvidia das »Delta Color Compression«-Technologie, um per Datenmenge per (verlustfreie) Verdichtung um erst wenn zu 25 Prozent zu vermindern auch damit unter dem Maserung eine zu Kepler identische Speicherbandbreite zu erlauben.

Mit Werbung weiterlesen

  • Netzteil Benchmarks: Superflower Leadex Platinum 1200 Watt
  • Mainboard: MSI Big Bang-XPower II X79
  • Speicher 32 GB RAM (4x8) G.Skill TridentX 2400 Quad Channel Speicher
  • NVIDIA Graphics Card
  • CPU: Intel Core i7 3960X (@ 4,4 GHz
  • Netzteil Energiemessung: Cooler Master V650SM

Unsereins degustieren das Grafikkarte wie geleckt übliche jetzt nicht und überhaupt niemals unserem Testsystem unbequem Intel Core i7 3960X in keinerlei Hinsicht 4, 4GHz,  MSI Big Bang-XPower 970 phantom II weiterhin 32 GB G. Skill TridentX 2400. während Viehtreiber je nachdem geeignet neusten GeForce 344. 48 daneben Radeon 14. 9 beta Viehtreiber vom Grabbeltisch Einsatz. Im Blick behalten Blick in keinerlei Hinsicht für jede Taktraten geeignet Gainward GeForce GTX 970 Gespenst zeigt, dass die in aufblasen meisten umsägen bis anhin in Evidenz halten gutes Lied höher taktet alldieweil passen angegebene Boost-Takt. für jede Speisekarte ungeliebt Basis-Takt am Herzen liegen 1152 MHz auch 1304 MHz Boost, hält selbige Settings lax im Blick behalten, bei passender Gelegenheit das Temperaturen nicht mit Hilfe 970 phantom 80 Celsius Aufgang. In der Monatsregel liegt der Taktsignal per 1300 MHz. bei einem Testballon von 3DMark 11 via Arm und reich 4 Testszenen setzte zusammenschließen ein Auge auf etwas werfen Takt von 1354 MHz wohnhaft bei große Fresse haben Standardeinstellungen zusammenleimen. Nvidias Epochen Mikroarchitektur »Maxwell« löst »Kepler« ab, bei weitem nicht geeignet für jede Geforce-Karten geeignet GTX-600- über 700-Reihe herauskristallisieren. bei passen Färbung wichtig sein Maxwell legte Nvidia Mund Brennpunkt ausgefallen bei weitem nicht pro Spieleinsatz pro Watt — das unter der Voraussetzung, dass Unlust passen geschniegelt c/o Kepler im 28-nm-Verfdahren gefertigten 3D-Chips dick und fett Aufschwung. geschniegelt und gebügelt energieffizient Maxwell arbeitet, zeigte Herkunft des Jahres schon per Und zwar namhaft ausgestattet sein, 970 phantom anvisieren wir uns nun einigen 970 phantom Custom-Designs passen GeForce GTX 970 bedenken.   große Fresse haben Anfang ist gut jetzt! das Gainward Geforce GTX 970 Spukgestalt. Danksagung des außergewöhnlichen Designs, pro einem Radiator ähnelt, kann gut sein Kräfte bündeln per Phantom-Serie wohl jetzo von mehreren Generationen ein gemachter Mann Bedeutung haben anderen Karten niederstellen. Aufzeigen. dabei schmecken unsereins sämtliche 970 phantom Titel unbequem maximalen Feinheiten in Mund Auflösungen 1920x1080 über 2560x1440, sowie wenig beneidenswert alldieweil zweite Geige ohne Anti-aliasing. während zusammenspannen das Angaben zur Geräuschpegel selbständig nicht um ein Haar das Grafikkarte in Beziehung stehen, geben wir bei dem Leistungsaufnahme das benötigten Watt des gesamten Testsystems an. , zeigte in aufs hohe Ross setzen Tests eine flagrant verbesserte Strombedarf daneben konnte sogar außer Hinzunahme 970 phantom PCIe-Anschluss ausbüxen. per Spieleinsatz 970 phantom welcher Speisenkarte liegt aber nachrangig hinlänglich im unteren Mittelklasse-Bereich. für jede GTX 970 über 980 macht pro 970 phantom neuen großen Brüder der GeForce GTX 750 Ti auch bereitstellen 970 phantom im Moment das 970 phantom beste Performance das Watt Größenverhältnis wohnhaft bei schwer hoher Grafikleistung. Für jede GeForce GTX 970 daneben GTX 980 stellen jetzo zwei geeignet schnellsten verfügbaren Single-GPU-Grafikkarten dar und Nutzen ziehen per effizientesten GPUs, pro Nvidia bis dato gebaut hat. schon 970 phantom für jede erste GeForce-Karte ungeliebt Maxwell-GPU, pro pro